BORETO"a la graisana | I Ristoranti del Castrum
Ulti Clocks content

e-mail


Newsletter

"BORETO"a la graisana Array Drucken Array  E-Mail

Gehoben, in hohe Späre, die Küche von Grado, herscht souverän ständig, wegen der ausgezeichneten Qualität des geschmackvollen “El Boreto” Wichtige Verbindung von Geschichte und Kultur Hauptsachlicher Unterhalt dervFamilien, die in den Fischerhäuschen wohnten

Einfach zuzu bereiten; ist das Rezept bis in die Altstadt “ il Castrum” gelangt. Es ist unglaublich wie mit so wenigen Zutaten ein so ausge zeichnetes Boreto zustande kommen kann. Hauptzutat ist der Fisch Knoblauch Öl Pfeffer Salz und auch Essig und Wasser. Nach dem rösten auf jeder Seite, kocht man bis eine dickflüs sige Soße entsteht. Jetzt braucht man nur noch einen Guten Appetit um das Boreto mit weißer Polenta richtig geneißen zu können.


DER FEINSCHMECKER